Zu Besuch beim Hunsrück-Startup vonhanni

Im Rahmen meiner Wahlkreistour habe ich am Samstag das Hunsrücker Startup vonhanni in Tellig besucht. Mit regionalem Bio-Hafer einen leckeren und nachhaltigen Haferdrink herstellen – das ist die Idee von den Zwillingsschwestern Johanna und Maria Daubner, die gemeinsam das Startup gegründet haben. Dank eines erfolgreiches „Crowdfundings“ (Gruppenfinanzierung) werden die beiden nun die ersten Flaschen Hunsrücker„Zu Besuch beim Hunsrück-Startup vonhanni“ weiterlesen

Die Hunsrückquerbahn muss endlich reaktiviert werden!

Die Reaktivierung der Hunsrückquerbahn birgt ein riesiges Potenzial für unsere Heimat, kurzfristig zur Verlagerung von Gütern auf die Schiene, für touristische Zwecke (z.B. Anbindung an den Nationalpark Hunsrück-Hochwald) aber auch langfristig zur Schaffung von Angeboten im Personennahverkehr. Heute Mittag war ich in Simmern, um mit einem Journalisten der FAZ sowie Vertreter:innen der IG Nationalparkbahn Hunsrück-Hochwald,„Die Hunsrückquerbahn muss endlich reaktiviert werden!“ weiterlesen

Mit Mut und Verantwortung in die Zukunft – Mein Motto zur Bundestagswahl

Für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts braucht es eine mutige und verantwortungsvolle Politik, die das Leben aller Menschen verbessert und die Zukunft unseres wunderbaren Planeten sichert. Unser Handeln in der Klimakrise, der Umgang mit dem demographischen Wandel und der sozialen Spaltung unserer Gesellschaft, die Zukunft unseres Wirtschaftsstandorts, etc. – die Menschen in Rheinland-Pfalz und in„Mit Mut und Verantwortung in die Zukunft – Mein Motto zur Bundestagswahl“ weiterlesen

Grüne Rheinland-Pfalz im Dialog mit der BASF in Ludwigshafen

Die chemische Industrie steht vor einer großen Transformation, bei der zukünftig das Thema Kreislaufwirtschaft aber auch die Nutzung erneuerbarer Energien und der Einsatz von Wasserstoff eine wesentliche Rolle spielen werden. Gemeinsam mit dem Werksleiter Dr. Uwe Liebelt und weiteren Vertreter:innen des weltweit größten Chemiekonzerns haben wir uns über die anstehenden Transformationsschritte und die nötigen politischen„Grüne Rheinland-Pfalz im Dialog mit der BASF in Ludwigshafen“ weiterlesen

Klartext Mittelstand – Politische Diskussionsrunde des BVMW

Am Donnerstag, dem 15. Juli habe ich gemeinsam mit den drei Bundestagsabgeordneten Ursula Groden-Kranich (CDU), Dr. Joe Weingarten (SPD) und Sandra Weeser (FDP) auf Einladung des BVMW Rheinhessen-Nahe über die Zukunft des rheinland-pfälzischen Mittelstands diskutiert. Für mich steht fest: Die sozial-ökologische Transformation wird nur gemeinsam mit dem Mittelstand gelingen. Nach Jahren des GroKo-Stillstands braucht unser„Klartext Mittelstand – Politische Diskussionsrunde des BVMW“ weiterlesen

Grüne unterstützen die Zukunft des Uni-Standorts Koblenz

Die anstehende Umstrukturierung und Aufspaltung der Universität Koblenz-Landau ist nicht nur landespolitisch, sondern auch lokal ein heiß diskutiertes Thema. Im Rahmen eines Besuches am Koblenzer Standort der zukünftig eigenständigen Universität haben Christopher Bündgen, Vorstandsmitglied der GRÜNEN Koblenz, und ich uns mit Angehörigen der Universität ausgetauscht. Im Gespräch mit der Leiterin des Gründungsbüros, Dr. Kornelia van„Grüne unterstützen die Zukunft des Uni-Standorts Koblenz“ weiterlesen

Grüne im Dialog mit Startups und regionaler Gründungsszene

Pressemitteilung vom 01.07.2021: Die Unterstützung der rheinland-pfälzischen Gründerszene muss weiter ausgebaut werden, finden der Landtagsabgeordnete Fabian Ehmann sowie Julian Joswig, Bundestagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Mosel/Rhein-Hunsrück. Gemeinsam mit Christopher Bündgen von den Koblenzer Grünen besuchten sie vergangenen Dienstag das TechnologieZentrum Koblenz (TZK), um sich vor Ort über die Perspektiven und Herausforderungen des Gründens„Grüne im Dialog mit Startups und regionaler Gründungsszene“ weiterlesen

Grüne Bundestagskandidat:innen besuchen Mittelrhein-Weingüter

Am vergangenen Freitag habe ich gemeinsam mit der Koblenzer Bundestagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Lena Etzkorn, fünf Weingüter am Mittelrhein besucht, um mit den Betrieben über ihre Themen und Anliegen zu sprechen. Vor Ort in Oberwesel, Boppard und Spay konnten wir uns einen Eindruck von den Herausforderungen des Weinbaus verschaffen und gemeinsam mit den Winzer:innen„Grüne Bundestagskandidat:innen besuchen Mittelrhein-Weingüter“ weiterlesen

Mit einer starken Landesliste in den Bundestagswahlkampf

Am Samstag, dem 15.05. haben wir von Bündnis 90/Die Grünen Rheinland-Pfalz unsere Landesliste zur Bundestagswahl gewählt. Ich bin auf Listenplatz 6 angetreten und konnte mich bei der Wahl gegen acht weitere Bewerber durchsetzen. Für das entgegen gebrachte Vertrauen der Delegierten und den Zuspruch aus dem Landesverband möchte ich mich herzlich bedanken! Ich werde im anstehenden„Mit einer starken Landesliste in den Bundestagswahlkampf“ weiterlesen

Grüne Wirtschaftspolitik für ein klimaneutrales Europa

Online-Diskussion am Mittwoch, 12.05.2021 um 18 Uhr Wie gelingt die Transformation unserer Wirtschaft in eine klimaneutrale Zukunft? Wie können sowohl der Mittelstand als auch energieintensive Industriebetriebe zukünftig gut und nachhaltig wirtschaften und somit der Wirtschaftsstandort Europa gesichert werden? Welche Rolle spielt der EU Green Deal in diesem Kontext? In unserem Wahlprogrammentwurf zur Bundestagswahl steht: “Aus„Grüne Wirtschaftspolitik für ein klimaneutrales Europa“ weiterlesen