Finance for Future – Mit grüner Finanzpolitik Klima und Umwelt schützen

Online-Format am Freitag, 16.04.2021 um 18 Uhr Welche Rolle spielt Finanzpolitik auf dem Weg in eine bessere, klimagerechte Zukunft? Was muss passieren, damit unser Finanzsystem wirklich grün wird und einen Beitrag zur Einhaltung des 1,5° Grad-Ziels vom Pariser Klimaabkommen leistet? Wie können öffentliche Finanzen und privates Kapital sinnstiftend in Zukunftsprojekte investiert werden? Und wieso betrifft„Finance for Future – Mit grüner Finanzpolitik Klima und Umwelt schützen“ weiterlesen

Alles ist drin. Unser Entwurf zum Bundestagswahlprogramm

In den vergangenen Monaten haben wir GRÜNE in Rheinland-Pfalz intensiv für ein gutes Ergebnis bei der Landtagswahl gekämpft. Mit einem tollem Wahlprogramm, bei dem ich einige Ideen zu Wirtschaftspolitik, Digitalisierung und Nachhaltigkeit einbringen konnte, sowie engagierten Kandidierenden vor Ort und einer tollen Spitzenkandidatin sind wir drittstärkste Kraft geworden. Als einzige Regierungspartei konnten wir uns verbessern„Alles ist drin. Unser Entwurf zum Bundestagswahlprogramm“ weiterlesen

Klimapolitik als Kern unserer zukünftigen Außenpolitik

Freitag, der 13. – ein Datum, das wie kein anderes für Unglück steht. Eigentlich bin ich für solchen Aberglauben nicht zu haben. Doch vor knapp einem Jahr, am 13. März 2020, erlebten wir einen wahrhaftig unglücklichen Freitag. Ich saß im Zug von Berlin nach Boppard, als im Laufe des Vormittags eine Push-Nachricht nach der nächsten„Klimapolitik als Kern unserer zukünftigen Außenpolitik“ weiterlesen

Gastbeitrag: Familienunternehmen in den Blick nehmen

Gastbeitrag im Newsletter 12/2020 des Grünen Wirtschaftsdialogs (GWD) e. V. vom 18.11.2020 (siehe: https://gruener-wirtschaftsdialog.de/newsletter-12-2020/) Der Aspekt der Nachhaltigkeit spielt für Familienunternehmen eine besondere Rolle. Im Hinblick auf die nächste Generation möchte man nicht nur ein gesundes Unternehmen, sondern auch einen ebenso gesunden Planeten übergeben. Eine aktuelle Studie des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU) zeigt, das„Gastbeitrag: Familienunternehmen in den Blick nehmen“ weiterlesen

Ökologie und Ökonomie – Ein Spannungsfeld im Umbruch

Online-Diskussion am Mittwoch, 20.01.2021 mit Katharina Beck, Ralf Fücks und Julian Joswig Wie muss eine Wirtschaft aussehen, mit der das 1,5-Grad-Ziel erreicht wird? Wie muss sich unsere Wirtschaftsweise angesichts schwindender Ressourcen und steigender Umweltschäden verändern? Wie können wir die Dekarbonisierung am Industriestandort Deutschland realisieren – und welche ökonomischen Chancen bietet eine klimaneutrale Wirtschaft? Diese und viele„Ökologie und Ökonomie – Ein Spannungsfeld im Umbruch“ weiterlesen

Das Jahr der Impfstoff-Diplomatie

2021 wird für die internationalen Beziehungen das Jahr der Impfstoff-Diplomatie. Ob sich der Multilateralismus in einer globalen Gesundheitskrise beweisen kann, hängt vor allem vom Erfolg der neu geschaffenen Organisation COVAX ab. In der Zwischenzeit werden vor allem zwei Akteure versuchen, den hohen Bedarf an Impfstoffen in Entwicklungs- und Schwellenländern abzudecken: Russland und China. Seit dem„Das Jahr der Impfstoff-Diplomatie“ weiterlesen

Digitale Bundesdelegiertenkonferenz 2020 #dBDK20

Vom 20.-22.11.2020 fand die Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen statt. Ursprünglich wollten wir den Parteitag in Karlsruhe durchführen, doch aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde mit der digitalen Konferenz ein sehr gutes Alternativformat organisiert. Als Delegierter der Grünen im Rhein-Hunsrück-Kreis durfte ich an den Abstimmungen zu unserem neuen Grundsatzprogramm teilnehmen und somit aktiv an der politischen„Digitale Bundesdelegiertenkonferenz 2020 #dBDK20“ weiterlesen

A Joint Approach to Mitigating Fake News and Rewarding Sound Journalism in the European Union

Introduction The global media industry is in severe crisis. This crisis does not have a single cause and cannot be described with one sole characteristic. In fact, the whole system has been continuously disrupted and shaken by several interconnected developments such as the advent of the internet, the rise of online news, and the subsequent„A Joint Approach to Mitigating Fake News and Rewarding Sound Journalism in the European Union“ weiterlesen

Germany’s Policy Dilemma – How Economic Interests Question Berlin’s Foreign Policy

Thirty years after its reunification, Germany finds itself back at the crossroads. Geographically positioned in the heart of the European continent, it had been the main stage for decades of bipolar conflict in the post-WWII period. Today, Germany’s role is dissimilar, and the nation’s faith is no longer in the hands of Washington DC or„Germany’s Policy Dilemma – How Economic Interests Question Berlin’s Foreign Policy“ weiterlesen

Nudging – (k)eine Methode für grüne Politik?

Wie viel Paternalismus verträgt eine liberale Gesellschaft? Uns Grünen wird von außen gerne vorgeworfen eine Verbotspartei zu sein. Schließlich wollen wir den Konsum von klimaschädichem Fleisch einschränken, überholte Ölheizungen abschaffen und das unnötige (schnelle) Autofahren verbieten. Das Klischee der Verbotspartei klebt an uns, was wir natürlich nicht mit positiven Gedanken in Verbindung bringen. Vermutlich nutzt„Nudging – (k)eine Methode für grüne Politik?“ weiterlesen